Einkaufen vor der eigenen Haustür.

Das verbinden wir gerne mit einem Eis und genießen den Tag. Hier lässt es sich gut aushalten. Das ist: alles gesund hier.

Gemeinsam erfolgreich.

Teamspirit wird in Rheine gelebt. Ob ehrenamtliches Engagement oder sportliche Aktivität in unseren Vereinen. Das ist: alles gesund hier.

Wasser ist mein Element.

Die Schwimmbäder in Rheine bieten beste Möglichkeiten, um Spaß zu haben oder einfach mal abzutauchen. Das ist: alles gesund hier

Für immer zusammen.

In Rheine haben wir die Wahl zwischen vielen verschiedenen Schul- und Ausbildungsmöglichkeiten. Beste Bedingungen für Freundschaften. Das ist: alles gesund hier.

Eintauchen in die Natur.

In wenigen Minuten absolute Ruhe genießen. Sich bewegen und gleichzeitig entspannen. Das ist: alles gesund hier.

Ich mache Zeitreisen.

Wenn ich Geschichten von Rheine erzähle, wird für meine Zuhörer Kultur lebendig. Das ist: alles gesund hier.

1
1

Rheine begeistert

Gesunde Natur

Gesunde Wirtschaft

Gesundes Lernen

Gesundes Leben

Rheine Marketing

alles gesund hier

Was ist es, das Rheine so besonders macht? Die Stadt ist eingebettet in eine abwechslungsreiche Natur, sie besitzt eine expandierende Wirtschaft und eine überraschend vielseitige Kulturszene. Was Rheine auszeichnet, ist jedoch die Art und Weise, wie sich all diese Bereiche zu einem Gefühl von Wachstum und Zufriedenheit miteinander verbinden.

Das Gleichgewicht von zukunftssicherer Arbeit, sozialer Einbindung und erholsamen Freizeitmöglichkeiten ist notwendig für eine gesunde Stadt. Dann vereinen sich berufliche Perspektiven, geistige Anregung und körperliches Wohlbefinden zu einem harmonischen Zusammenklang. Das bedeutet für uns: alles gesund hier.

Rheine gelingt es auf eine unaufgeregte Weise, sich den sich stetig verändernden Zeiten anzupassen. Kontinuierlich entwickelt sich die Stadt weiter. Rheine ist wie seine Bewohner: sympathisch, manchmal etwas zurückhaltend, aber bei näherer Betrachtung voll interessanter Ideen, Lebensfreude und Loyalität. Eine, auf die man sich verlassen kann. Eine, die Kraft hat. Genau das ist: alles gesund hier.

In Rheine fährt man mit dem Fahrrad zur Arbeit, sieht neue Wohn- und Gewerbegebiete entstehen und unsere Kinder freuen sich über die arbeitenden Bagger im Innovationsquartier. Auch das ist: alles gesund hier.

In Rheine werden neue Schulformen diskutiert, überregionale Ausstellungen konzipiert und nachhaltige Technologien erforscht. Und gleichzeitig können unsere Kinder vor dem Haus auf der Straße spielen, während wir im Garten entspannen. In Rheine reibt man sich nicht an den kleinen Hürden des Alltags auf, sondern kann gelassen in die Zukunft schauen und die schönen Dinge genießen. Das ist für uns: alles gesund hier.

Aber unser Blick geht auch nach vorn. Wie soll unsere Stadt noch werden? Wie kann sie stark bleiben und auf den umfassenden Strukturwandel reagieren? Hier beteiligen sich alle. Bürger, Unternehmer, Einzelhändler, Kulturschaffende und Kulturnutzende, Einpendler und Auspendler, Politiker und Stadtplaner. Gemeinsam, aus der Verbundenheit mit unserer Stadt heraus, entstehen neue Ideen, keimt Leben, wo Stillstand war, ist Platz und Potential für Wünsche und Pläne. Mit Wachstum und Zufriedenheit verbinden sich Bewährtes und Zukünftiges, Vernünftiges und Vergnügliches, Lohnendes und Lustiges zu einem ausgeglichenen Leben.

Genau das ist: alles gesund hier.

Gesunde Natur – Erleben. Erholen. Genießen.

Was bedeutet uns eine gesunde Natur? Natur ist viel mehr als nur ein Wäldchen am Stadtrand. Natur ist in Rheine allgegenwärtig und das kann man sehen und spüren. Hier können wir den Blick schweifen und die Seele baumeln lassen. Eine reizvolle Landschaft und städtisches Leben harmonieren auf besondere Art und Weise miteinander. Und das ist es, was für uns bedeutet: alles gesund hier.

Natur ist Lebensqualität, für uns und für unsere Kinder, die Kaulquappen im Bach fangen oder aus gesammelten Kastanien Tiere basteln. In Rheine geht das, denn unsere Stadt ist voller Natur. Üppige Wiesen, weite Felder, Waldgebiete, Kalksteinbrüche, Naturschutzgebiete, Moor- und Baggerseen in unmittelbarer Umgebung und natürlich die Ems, die mit ihren naturbelassenen Ufern zu stillen Kanutouren einlädt. Das ist für uns: alles gesund hier.

Wo kann man mal eben zwischendurch so viele Fasane, Hasen, Rehe, Störche oder Kiebitze beobachten wie hier? Und dennoch die Vorzüge der Stadt mit ihrer Infrastruktur, ihrem Schul-, Verkehrs- und Gesundheitswesen genießen? Ein Gegengewicht, das zum Gleichgewicht beiträgt. Genau das ist: alles gesund hier.

Von jedem Punkt der Stadt ist schnell ein Stück Natur zu erreichen. Diese Erholungsräume sind der Ausgleich für unseren Alltag, hier können wir Kraft tanken und bei Ausflügen in den Naturzoo, Radtouren am Emsufer oder Wanderungen durch den Bentlager Wald abschalten. Das bedeutet für uns: alles gesund hier.

Gesunde Wirtschaft – Gründen. Entwickeln. Wachsen.

Wann ist eine Wirtschaft gesund? Wenn sie wächst, robust kleinen und mittleren Krisen trotzt, vielseitig aufgestellt ist und neben Traditionsunternehmen auch innovative Betriebe anzieht und fördert.

Rheine blickt auf eine lange Geschichte der Textil- und Automobilindustrie, der Eisenbahn und der Bundeswehr zurück. Inzwischen hat sich viel verändert. Hier vielleicht mehr als anderswo. Manche, auch große Namen sind aus unseren gelben Seiten verschwunden – weniger geworden sind es dadurch jedoch nicht. Im Gegenteil: Rheine schafft es immer wieder, die Veränderungen anzunehmen und für sich zu nutzen. Und das ist es, was für uns bedeutet: alles gesund hier.

Rheines Industriegebiete wachsen und immer wieder werden neue Flächen erschlossen, die Unternehmen Raum und Potenziale zur Entfaltung bieten. Existenzgründer finden in Rheine genauso Platz für neue Ideen wie Einzelhändler für ihre Expansion. Hier werden sowohl traditionelle als auch neue Technologien entwickelt und angewendet. Manchmal in Firmen, in denen schon unsere Väter gearbeitet haben und die zum Teil seit mehr als 100 Jahren hier in Rheine verwurzelt sind. Auch das ist für uns: alles gesund hier.

Dass die Menschen hier am Standort immer weiter denken, zeigt sich in unseren wachsenden Wirtschaftsbereichen: Gesundheit, Ernährung, Logistik, Maschinenbau und Windenergie sind Zukunftsbranchen, die gerade hier nachhaltig prosperieren. Und genau diese Kombination aus Tradition und Moderne, aus Kontinuität und Wandel, aus überlegtem Handeln, ohne dabei jedoch in Stillstand zu verharren, ist es, was für uns bedeutet: alles gesund hier.

Gesundes Lernen – Wissen. Bilden. Erfahren.

Warum sind Bildung und Kultur so wichtig? Sie erweitern unseren Horizont, sind unser Schutz vor Krisen und unser Weg zu Lösungen. Beides kann man erleben und lernen: in der Schule, in Büchern, in Museen, in Theaterstücken, beim  Beobachten und Fragen, Malen oder Musizieren.

In Rheine gehören Bildung und Kultur seit jeher zu unserer Stadt dazu. Ob es die hier ansässigen Adelsfamilien oder die Kreuzherren waren, hier wurde schon früh Wissen gesammelt, vermittelt und Kultur gelebt. Noch heute werden wir in Rheine von den geschichtlichen Zeugnissen inspiriert und schätzen die Tradition des Lernens, die sich in einer  lebendigen Schul- und Ausbildungslandschaft niederschlägt. Das bedeutet für uns: alles gesund hier.

Rheines Stärke ist seine kulturelle Vielseitigkeit. Immer wieder entstehen neue Ideen, Kulturprojekte oder  Veranstaltungen. Immer wieder werden wir überrascht. Und gleichzeitig gibt es Angebote, die längst Teil unseres Lebens geworden sind und auch in der Wiederholung nicht ihren Zauber verlieren. Und das ist für uns: alles gesund hier.

Natürlich gibt es auch in anderen größeren Städten eine Hochschule, aber unsere legt ihren Schwerpunkt auf die  Gesundheit. Und natürlich gibt es auch in anderen Städten eine Stadtbibliothek, doch unsere hat eine besonders tolle  Spiel- und Schmökerecke, in der jede Woche Geschichten vorgelesen werden. Und natürlich gibt es auch woanders  Museen, aber bei uns lassen die Museumsführer die Figuren auf den Bildern lebendig werden. In Rheine ist viel Raum für Wissen und Phantasie. Und genau das ist für uns: alles gesund hier.

Gesundes Leben – Spüren. Wohlfühlen. Bewegen.

Warum ist das Leben in Rheine gesund? Unsere Stadt hat sich in den letzten Jahren zum Gesundheitsstandort  entwickelt, der mit einer medizinischen Hochschule, mit zwei Krankenhäusern, mit Ärztehäusern und einer Rettungsleitstelle eine schnelle und umfassende medizinische Versorgung gewährleistet.

Aber zu einem gesunden Leben gehört noch viel mehr: eine intakte Natur mit sauberer Luft und schöner Landschaft,  die zu Bewegung verführt und gleichzeitig zum Entspannen einlädt. Regional erzeugte Lebensmittel, die auf den vielen  Wochenmärkten in und um Rheine verkauft werden. Arbeitsplätze, die ein Gefühl von Sicherheit vermitteln. Kultur-  und Freizeitangebote, die uns bereichern und auf neue Gedanken bringen. All das zusammen ist es, was für uns bedeutet: alles gesund hier.

Das Besondere an Rheine ist aber auch die unkomplizierte soziale Einbindung. Neben den Freundschaften, die über Generationen und Entfernungen hinweg halten, ist es vor allem das lebendige Vereinsleben, das bei uns sehr  nachhaltig ist. Ein Großteil der Rheinenser ist dort aktiv, engagiert sich ehrenamtlich, pflegt Freundschaften und kann sich ein Leben ohne kaum mehr vorstellen. Auch das ist für uns: alles gesund hier.

Auch die unerschütterliche Angewohnheit der Rheinenser, bei jedem Wetter und bis ins hohe Alter hinein alle Wege  mit dem Fahrrad zu erledigen, trägt zu diesem gesunden Leben bei. Wo sonst kann man bei so hoher Lebensqualität so leicht den Komfort eines eigenen Hauses genießen? Wo kann man sicher sein, für seine Kinder erreichbare und qualifizierte Betreuungsangebote zu finden? In Rheine sind die  Spielplätze gepflegt, die Schulen vielseitig und der alljährliche Kinderflohmarkt riesig. Auch das gehört für uns zu: alles gesund hier.

Ein Tiger blickt durch das Gras.
Ein Windradmonteur steht mit dem Prüfbogen vor einer Reihe Windräder.
Das Publikum lacht.
Zwei Kanufahrer paddeln im Kanu über die Ems.